Sluit zoeken

Der Cordyline australis 'Red Star' - Rotkohlpalme

Die Cordyline Australian Red Star ist eine schöne Zierpalme, die wir auch Kohlpalme nennen, weil alle Blätter von einem zentralen Punkt ausgehen und wie eine Art Kohl nach außen hängen.

Häufig gestellte Fragen, FAQ

.

Ist die Cordyline winterhart?

.

Die Cordyline kann Kälte bis zu 15 Grad unter Null vertragen, je nachdem, wie stark der Wind ist. Darunter muss sie geschützt werden.

Wie man eine Cordyline vor Frost schützt / Überwinterung

.

Wenn die Kälte unter -15 Grad fällt, ist ein Schutz für das Überleben einer Cordyline notwendig. Dazu können Sie die Blätter mit Vlies (einem atmungsaktiven, dünnen Stoff) umwickeln, um den Wind abzuhalten. Wenn die Cordyline in voller Erde steht, braucht sie keinen Schutz für den Wurzelballen. Steht sie jedoch in einem nicht isolierten Topf, sollte auch der Wurzelballen geschützt werden. Dazu können Sie den Topf mit Luftpolsterfolie (oder anderem Isoliermaterial) umwickeln. So hat der Wind keinen Einfluss durch den Rand des Topfes.

Wann gießt man die Cordyline?

.

Wenn die Cordyline im Winter draußen steht, braucht sie wenig Wasser, fast keins. Aber während der heißen Sommertage muss sie jeden Tag gegossen werden, an den heißesten Tagen sogar zweimal. Dazwischen kann es je nach Temperatur alle 2-4 Tage gemacht werden. Das kann man im Boden spüren. Wenn der Boden einigermaßen feucht ist, hat die Cordyline genügend Wasser.

Welchen Boden mag die Cordyline?

Eine Cordyline mag guten Boden. Sie können den Wurzelballen zum Beispiel mit einem Beutel Florentus Mediterrane Erde verwöhnen, die speziell für mediterrane Pflanzen wie die Cordyline entwickelt wurde.

Wie beschneidet man eine Cordyline?

.

Bei einer Cordyline ist es möglich, dass die Blätter vertrocknen und absterben. Sie können sie einfach in der Nähe des Kerns oder an der Stelle, an der das Blatt trocken wird, abschneiden. Die Cordyline wird sich daran nicht stören.

Wann sollte man die Cordyline ins Haus holen?

.

Die Cordyline verträgt die heiße Sonne, so dass sie im Sommer nicht im Haus stehen muss. Sie hält auch Regen gut stand, so dass sie im Herbst und Frühjahr und an regnerischen Sommertagen nicht im Haus stehen muss. Doch bei -15 Grad Celsius (was in den Niederlanden wirklich eine Ausnahme ist) hat er es schwer. Dann muss er geschützt oder an einen wärmeren Ort gebracht werden.

Sind Cordylines giftig für Katzen/Hunde?

.

Cordyline enthält Giftstoffe, die von Hunden und Katzen nicht aufgenommen werden können.

Wo kann man Cordyline kaufen?

Wir haben eine sehr einfache Antwort auf diese Frage. Teeninga Palmen ist ein Spezialist auf dem Gebiet der winterharten mediterranen Pflanzen und Bäume und bietet diese zum niedrigsten Preis und in höchster Qualität an, so dass die Wahl einfach ist!

Äußerst empfehlenswert! Eine besondere Palme, die sich sowohl im Garten als auch zu Hause gut macht. Widerstandsfähig bis mindestens -10C, super günstig bei uns.

Mit ihren schönen, tief gefärbten Blättern verleiht sie dem Ort, an dem sie aufgestellt wird, einen besonders exotischen Touch.

In den Sommermonaten bildet sie auch schöne weiße Blüten.

Im Winter muss sie bei längeren Frostperioden und extremen Frostspitzen geschützt werden, da sie eine echte Wohlfühlpflanze ist.

Diese Palme sollte nicht zu nass gehalten werden und in einem Topf stehen, aus dem überschüssiges Wasser abfließen kann.

Sie bevorzugt einen sonnigen Standort.
Message