Sluit zoeken

Der Fatsia japonica - Finger-Pflanze

Die Fatsia japonica stammt aus Japan und ist als Fingerpflanze bekannt, weil die großen Blätter ein wenig wie Hände aussehen.
Die Fatsia japonica bringt zur Blütezeit runde weiße Blüten hervor. Die Blütezeit ist um Oktober / November. Nach der Blüte bringt sie runde schwarze Früchte hervor. Diese Pflanze, die recht schnell wächst, ist etwas frostresistent. Sie sollte bei Temperaturen unter -10°C im Haus stehen oder zumindest geschützt werden. Der Wurzelballen sollte immer leicht feucht sein.

Es handelt sich um eine schöne tropische Pflanzenart, die gut geschützt im Garten stehen kann.
Message