Sluit zoeken

Der Cupressus macrocarpa 'Goldcrest Wilma' - Zimmer Konifere

Häufig gestellte Fragen / FAQ

Kann ich meinen Cupressus beschneiden? Wie beschneide ich meinen Cupressus?

Die Cupressus (Zypresse) kann einfach beschnitten werden, was sie nicht sonderlich stört. Man kann diese Pflanze in eine Form schneiden oder einfach verhindern, dass sie zu weit herauswächst. Es ist auch wünschenswert, abgestorbenes Laub wegzuschneiden.

Kann ich einen Cupressus in einem Pflanztopf züchten?

Ja, das ist kein Problem. Eine Zypresse kann in einem Topf gut wachsen, aber es stimmt, dass ein Topf das Wachstum oft begrenzt. In einem Topf kann die Zypresse langsamer wachsen und eine kleinere Maximalgröße erreichen.

Wo sollte ich einen Cupressus kaufen?

Wir haben eine sehr einfache Antwort auf diese Frage: Teeninga Palmen ist Spezialist für winterharte Pflanzen und Bäume und bietet sie zum niedrigsten Preis und in höchster Qualität an, so dass die Wahl leicht fällt!

Diese schöne Zimmerkonifere ist eine vielseitige Zimmerpflanze, die sowohl im Haus als auch im Garten stehen kann!

Dank seiner schönen hellgrünen Zweige bringt er sofort Atmosphäre in Ihr Haus.

Ursprünglich aus Norditalien stammend, mag der Kammerkonifer einen hellen Fleck im Haus, aber vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung. Sehr wichtig zu wissen ist auch, dass man die Blumenerde nie austrocknen lassen sollte, noch besser ist es, sie schön feucht zu halten.

Die Cupressus Wilma (Kammerkonifere) ist sehr pflegeleicht, wodurch sie auch für Menschen ohne grünen Daumen geeignet ist. Sie wächst in einer schönen Pyramidenform. Wenn Sie etwas anderes wünschen, können Sie diese schöne Pflanze in einem Kübel in Ihren Garten stellen. Bitte beachten Sie, dass direkte Sonneneinstrahlung vermieden wird.

Er wird auch Cupressus Macrocarpa "Goldcrest Wilma" genannt.
Message