Sluit zoeken

Der Washingtonia robusta - Wüstenpalme



Häufig gestellte Fragen / FAQ

Ist die Washingtonia robusta giftig für Hunde oder Katzen?

Nein, diese Palme kann auf einen Platz mit Tieren gestellt werden, aber sie bekommt Dornen, so dass die Tiere nicht darauf springen müssen usw.

Wie schnell wächst die Washingtonia robusta?

Die Wachstumsrate der Washingtonia robusta hängt von ihrer Größe und ihrem Alter, der Lee-Phase, ab, aber in der Blütezeit wächst sie bis zu einem Meter pro Jahr! Dazu braucht sie optimale Bedingungen.

Wie winterhart ist die Washingtonia robusta?

Die Washingtonia robusta ist bis -5 Grad Celsius winterhart. Wir empfehlen, die Palme bei Frost einzubringen, denn Frost mit Wind ist für die Washingtonia katastrophal.

Wie pflege ich meine Washingtonia robusta?

Alles über die Pflege der Robusta finden Sie in unserem erweiterten Lexikonartikel.

Wie lange lebt eine Washingtonia robusta?

Das zu erwartende Alter einer Washingtonia robusta liegt bei über 500 Jahren! Sie können also ohne Probleme eine robusta kaufen, denn sie wird älter als wir selbst.

Die Washingtonia robusta, auch Wüstenpalme genannt, ist eine wunderbar anmutige Palme, die in Afrika und an der Mittelmeerküste beheimatet ist. Ihre Anmut verdankt sie ihren langen, dünnen Blättern, um die sich schöne Fäden schlingen, was sie bei fast allen Menschen beliebt macht.

Die Washingtonia hat einen dicken Stamm, ist aber nicht winterhart. Ihre Stängel haben kleine Stacheln, seien Sie also vorsichtig, wenn Sie mit dieser Palme hantieren, für Kratzer in Ihrer Haut oder Löcher in Ihrer Kleidung.

Wenn Sie diese Palme trotzdem draußen haben möchten, dann ist das bis zu einer Temperatur von -5 Grad möglich. Darunter bekommt sie wirklich Probleme.
Message
Der Artikel wurde Ihrer Wunschliste hinzugefügt
Cactus woestijnplant - Cactussen 3-6cm - Mini cactus
Log in of Erstellen Sie ein neues Konto bei teeningapalmen.nl, um Ihre Wunschliste länger als einen Besuch zu behalten.
of Ihre Wunschliste ansehen